Archive for Mai 2011

Danke….

30. Mai 2011

Danke , an die OG „Die Niederrheiner “ im KFT

und

alle meine hilfsbereiten Freunde !!

Advertisements

Pipi -Smalltalk

26. Mai 2011

Jerry schneidet, bei der heutigen Pipi – Runde ,ein brisantes Thema an 🙂 !!!

“ Du ,Gavin..! Warum machen die Underground -Dogs immer einen auf dickes Gebiß ? “

„Na ganz einfach ,die kriegen Kinder nirgendwo an den Mann gebracht und Online lassen sie es so aussehen als ob sie nur einen Welpen zu verkaufen  haben. Ähnlich wie bei der Anzahl der Hündinnen . Die haben angeblich immer nur zwei Hündinnen und in Wirklichkeit haben sie ein ganzes Rudel … 🙂 !“

Pommes Rot/Weiss

23. Mai 2011

Ich esse gerne Pommes , aber nicht “ ROT /WEISS “ 🙂 !

Ich mag sie nur “ ROT “ . Doch wenn ich bestimmte Filme  schaue , sehe  ich “ ROT “ und das löst dann eine “ Brechreiz “ aus.

Das passiert natürlich auch wenn ich das weisse Zeug sehe oder esse!

Kann aber auch mal an den “ Fritten „ liegen 🙂 !!!

“ Fritte ist auch nicht immer Fritte „

Es gibt auch noch nette Hunde ?

19. Mai 2011

Täglich liest oder hört man über Biß -Atacken  – und/oder Angriffe von Hunden ! Immer öfter stellt sich die Frage ,warum mach ein Hund so agressiv ist ?

Selbst bei den Yorkshire Terriern gibt es dieses Problem .

Manche brauchen einen Maulkorb um sie überhaupt mit ihren Artgenossen und anderen Menschen zu vergesellschaften !

Woran liegt das ?

– hat dieses Verhalten genetische Ursachen …

– wurden diese Hunde falsch oder gar nicht  sozialisiert …

– werden diese Hunde nicht annähert Artgerecht gehalten, vermenschlicht, mißbraucht …

– liegt es an falscher Prägung….

– Haben diese Hunde eine Wesens – Schwäche oder Minderwertigkeitskomplexe…. ?

Fazit :

Ich würde mir Gedanken machen und niemals mit solchen Hunden züchten !!!

Gibt es Neid unter Hunden ?

18. Mai 2011

Was meint ihr !

Gibt es auch unter Hunden welche ,die mitNeid auf ihre Artgenossen reagieren ?

Sicher ist jedem der Hunde im Rudel hält der Futterneid ein Begriff .Bekommt der eine z.B. eine Belohnung und der andere nicht,wird der Belohnungslose erst nervös. Dann fixiert er seinen Kontrahenten und wenn dieser ihm die Belohnung nicht überläßt ,beißt er ihn … !

Dies ist auch wissenschaftlich erwiesen > Neid unter Hunden ist also nichts ungewöhnliches 🙂 !!

Das ist ja ähnlich wie bei den Menschen 🙂 !

Der Unterschied ist nur , Menschen wissen was sie tun oder auch nicht 🙂 !!!!

Wie fühlt man sich …

13. Mai 2011

– Wenn man von den meisten Yorkshire Terriern nicht gemocht wird !

– Wie fühlt man sich ,wenn nur die Yorkshire zu einem stehen ,die selber nur lügen und betrügen und hinter dem Rücken über einen reden !

– Wie fühlt man sich wenn man wenn das ganze Leben nur auf Lügen ,Intrigen und Hinterhältigkeit aufgebaut ist ! …

Das fragt Jerry ,Gavin bei der Pipi -Runde auch 🙂 !

Gavin meint : “ Frag doch mal die fette Straßenkatze oder die Menschen die sich solch ein Tier halten 🙂 !“

Den Löffel abgeben !

10. Mai 2011

Bereits im Mittelalter aßen die Menschen nicht mehr nur mit den Fingern sondern benutzten einen Löffel.Damals hatten die Menschen kein ganzes Besteck sondern jeder hatte nur einen Löffel….

Wenn sie dann starben vererbten sie ihren Löffel weiter (den Löffel abgeben )… !

Solche Informationen bekommt man z. B. in diversen Museen. Zum Beispiel in Schloß Lembeck.Hunde kann man natürlich nicht mitnehmen aber die Gegend um Schloß Lembeck bietet viele Möglichkeiten ,mit den Hunden ausgiebige  Wanderungen zu unternehmen…!-

Heute benutzt der ein oder andere Mensch den Begriff “ Den Löffel abgeben “ .Wenn ein Mensch oder ein Tier stirbt…!

Man könnte ihn auch dazu benutzen ,wenn jemand den kaum einer leiden kann , sich vom Acker machen soll…. 🙂 !!!

Gavin und Jerry würden beim Gassi gehen sagen :

“ STRASSENKATZE , GIB DEN LÖFFEL AB ODER MACH DICH VOM ACKER …. 🙂 !!! „

Welch ein schönes Wochenende…!

9. Mai 2011

Bei sommerlichen Temperaturen den Sommer und seine peinlichen Einlagen 🙂 zu genießen und einfach nur die Seele baumeln zu lassen, ist das schönste was man im Mai erleben kann…

Selbst Gavin und Jerry haben sich heute Frühmorgens am Pipibaum mega über die Live – Übertragung des Model – Wettbewerbes amüsiert.

Gavin sagte zu Jerry:  „ Du Jerry ,ich hatte richtig Bauchweh vor lachen als der Besitzer von der Straßenkatze ,sich vom Model – Wettbewerb verabschieden mußte und all die anderen Street- und Underground- Dogs auch … 🙂 .

“ Was wollte den der Katzenbesitzer dort? Das war der doch völlig falsch !“ meinte Jerry .

“ Sicher ,meinte Gavin, der hat halt den Knall noch nicht gehört ,den die Katze macht wenn sie merkt was sie für eine Null-Nummer ist…!

“ Nun ja“ meint Gavin

LIVE – TV LÜGT  EBEN NICHT UND JEDER HAT ES GESEHEN !!!

“ Gut,dass wir gestern am Heidesee schwimmen waren !!!

LIVE IS LIVE   🙂 🙂 🙂

Sich mit fremden Federn schmücken …

7. Mai 2011

…kann auch daneben gehen 🙂 ! Das passiert z.B. wenn der Federschmuck viel zu mikrig ist.

In den Himmel fliegen kann man nur mit einem perfekten Federkleid !

Das funktioniert nicht mit den Federn eines zerupften Jungvogels und auch nicht wenn der Vogel falsch gehalten wird und Angst hat 🙂 !!!

Abstürzen tut weh

Sich mit fremden Federn schmücken …

3. Mai 2011

Es gibt ja immer Menschen,die „sich mit fremden Federn schmücken“ 🙂 ! Was bedeutet diese Redensart  ?

Beispiele :

Die männlichen Ureinwohner Neuguineas schmücken sich, auf ihren Festen, mit den Schwanzfedern des Paradiesvogels  um Eindruck bei den von ihnen begehrten Frauen zu machen und um diese Frauen dann zu erobern…

Das Paradiesvogel Männchen macht das um einem Weibchen  zu imponieren und es begatten zu können …

Züchter machen das um ihre Welpen zu weit überteuerten Preisen zu verkaufen und um ihre Rüden  ( besonders die von anderen Züchtern gezüchteten Rüden) zu überhöhten Deckpreisen Pfeil zu bieten … 🙂 !!!